Wissenswertes

 

Humboldtsee 2017

story hs2017 Ein sehr sonniges Treffen am Humboldtsee mit tierischem Besuch.

+Weiterlesen

 

 

Gepresste Luft

storry luft

Was machen wir eigentlich mit der Druckluft in unseren Booten

+Weiterlesen

Den Helder 2017

story dh17

Ein Besuch bei SAIL und Marinetagen in Den Helder / Niederlande

+Weiterlesen

 

Göteborg 2017

story goeteborg

Anfang April machten wir uns auf den Weg nach Göteborg um an einer Ausstellung an einem ungewöhnlichen Ort teilzunehmen.

+Weiterlesen

ZENTRALE

Faszination Modellbau FH 2016

Am 27.10.2016 war es wieder so weit, die Messe Friedrichshafen stand auf dem Plan. So ging es dann vormittags auf die Reise nach Friedrichshafen. Im Hotel gab es dann abends noch für alle Zimmer gratis Sauna, da die Heizung tags zuvor nicht mehr ausschalten wollte. So verbrachten wir alle die erste Nacht bei guter Lüftung ende Oktober : )

Die Messe war wieder sehr gut besucht, über 50.000 Besucher sind schon eine beeindruckende Anzahl! Da es in den Reihen der PLJ viel Nachwuchs gegeben hat, schlägt sich das natürlich auch an den Bootsgrößen nieder, viele große Boote sind nicht dazu gekommen, im Moment ist der Trend eher ein etwas kleineres Boot zu bauen und auch noch den Kinderwagen mit zum See zu bekommen. Vielleicht sollte man von dem Gedanken abkommen, jedes Jahr eine größere Messe mit noch mehr neuen Superschiffen zu erwarten und eine perfekt inzenierte und moderierte Show zu sehen. Es bauen nun mal weniger Leute UBoote, oder neue Schiffe und man sieht eben nur seltener mal was komplett neues. In erster Linie aber geht es bei einer Messe sowohl für die Teilnehmer, als auch für die Besucher um ein paar Tage die vor allem Spaß machen sollen und einen einfach mal aus dem Alltag heraus holen. Deswegen fahren wir auf Messen und deswegen treffen wir uns! Ich kann daher die "Meckerkultur" in vielen Foren oder Heften nicht nachvollziehen. Man bekommt schon den Eindruck das viele sich an nichts mehr erfreuen können und nur noch Gründe suchen etwas schlecht zu reden.  Wir fanden das die Messe einen umfangreichen Einblick im die Modellbauszene gibt, auch gab es genug Stände an denen der Modellbauer Zubehör für sein Hobby erwerben konnte. Natürlich sind die Messepreise, die wir noch vor zehn Jahren erwarten konnten heute nicht mehr möglich. Wir können froh sein das sich immer noch Händler finden und auf der Messe präsent sind.

Wir waren auf jeden Fall sehr froh über den großen Andrang bei unseren Vorführungen im Becken, leider sind die Lichtverhältnisse in der schönen modernen Messehalle für das Püblikum am Wasserbecken nicht optimal, schön wäre da eine Zuschauertribühne. Auch an unserem Stand war ständig etwas los. Sehr interessierte Messebesucher löcherten uns mit Fragen. Unsere Demomodelle waren dauernd umlagert und das nicht nur von Kindern.

Fazit: Super Messetruppe, gutes Essen, gute Unterbringung, sehr viel Spaß und interessiertes Publikum mit erstaunlich vielen Fachfragen. Unser Dank geht besonders an die Truppe der IGU, wir hatten richtig Spaß und haben viel gelacht! Nicht zuletzt natürlich an die Familie Dilger für eine super Organisation und Verpflegung auf der Messe!

 

Ein Video auf Youtube vom Messebecken mit tollen Unterwasseraufnahmen: Messe Faszination Modellbau Friedrichshafen U-Boote

 

Impressionen der Messe:

FN 2016 001

FN 2016 003

FN 2016 004

FN 2016 005

FN 2016 007

FN 2016 008

FN 2016 010

FN 2016 011

FN 2016 012

FN 2016 034

FN 2016 013

FN 2016 014

FN 2016 019

FN 2016 020

FN 2016 021

FN 2016 022

FN 2016 024

FN 2016 026

FN 2016 028

FN 2016 035

FN 2016 036

FN 2016 037

FN 2016 038

FN 2016 030

FN 2016 039

FN 2016 032

 

 FileClosedStamp

Aktuelle Seite: Home Artikel Messen Faszination Modellbau FH 2016